Die Jungschützen Niedereimer sind eine Untergruppierung der Schützenbruderschaft St. Stephanus Niedereimer, in der sich die Jugend der Schützen zusammengefunden hat.

Verantwortlicher für die Jungschützen ist:

Michel Stiefermann
Auf  der Hude 12
59823 Arnsberg
jungschuetzen(at)schuetzen-niedereimer.de

 

Bei den Jungschützen Niedereimer sind alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen herzlich willkommen, die zwischen 16 und 26 Jahren alt sind sowie Interesse am Schützenwesen und Feiern von Schützenfesten haben.

Durch regelmäßige gemeinsame Unternehmungen und Feiern stärken die Jungschützen den Zusammenhalt untereinander. Hierbei steht eindeutig der Spaß im Vordergrund!

Die Jungschützen führen interessierte Jugendliche an die Schützenbruderschaft heran und bieten die Möglichkeit, einfach gleichaltrige Kontakte innerhalb der Bruderschaft zu knüpfen und somit  schnell Anschluss zu finden.

Einmal im Jahr, auf dem Schützenfest, wird der Geck gekürt, welcher in der Regel aus den Reihen der Jungschützen gestellt wird.